Freitag, 4. März 2011

Linked Ins





Obwohl ich immer noch kräftig am Stricken bin, ist mir doch endlich (3 Anläufe) die Linked In von der Nadel gehüpft. (Tip für Diejjenigen, die sie noch fädeln wollen: " Im Anfang auf einer festen Unterlage festpinnen")
Es geht relativ schnell und es macht Spass sie zufädeln. Es wird nicht die Letzte sein, wie Ihr seht.
Material :
Kette,
Verschluß mit 3 Ösen
Fire Line
32 Muschelperlen  oder 6 mm Katzenaugen
32 4mm Swarovski Bicone
Ca 1 g Mijuki Rocailles
Das 2. Armband hat seinen Weg nach Berlin gefunden und die neue Trägerinn hat sich sehr darüber gefreut

Although I still strongly knit, finally (after3 starts) "the Linked In" jumped from mye needle. (Tip for those who want to thread the it "firmly pinning the top on a solid support")
It is relatively fast and it's fun to string it. It will not be the last one I'm stringing, as you can see.

Material:
Chain
Finding with 3 hooks
Fire Line
32 Shell Beads or 6mm Cat eyes
32 4mm Swarovski Bicone
About 1 g Mijuki Seed
The 2nd  bracelet has found its way to Berlin and the new owner is very happy about it.


Kommentare:

Melli hat gesagt…

Sieht Super aus :-)

GLG Melli

Las Creaciones de Boricua hat gesagt…

Preciosa!!!!!!!!!!!

Uschi+Winni hat gesagt…

Das Armband ist super !!
LG Uschi

Janine hat gesagt…

Wow, das ist mal ne interessante Technik! Sieht klasse aus!

Liebe Grüße
Janine

Jan hat gesagt…

This looks quite difficult to master. I don't think I will be trying it but I certainly admire your successful effort. It is lovely!

Perlenzaubereien hat gesagt…

Super schaut das aus

LG Ingrid

Alexandra hat gesagt…

Wonderful bracelets!!